Der Dachverband

Zur Gründungsversammlung des „Dachverband Bremer Fanclubs (DEVAU)“ am 6. April 1991 hatten sich sage und schreibe drei Werder-Fanclubs mit ca. 40 Mitgliedern eingefunden. Aus diesem Häuflein engagierter Werder-Fanclubs hat sich im Laufe der Jahre eine Selbstorganisation von über 700 Fanclubs mit mehr als 16.000 Mitgliedern (Stand: Dezember 2015) entwickelt.

Der DEVAU versteht sich als Sprachrohr für alle ihm angeschlossenen Fanclubs gegenüber dem SV „Werder“, den Ordnungsdiensten, den Medien, den Behörden, etc. Nicht nur für diese Institutionen ist der DEVAU während der letzten Jahre ein akzeptierter und respektierter Gesprächs- und Verhandlungspartner geworden.

Gewachsene Kontakte ermöglichen einen regen Erfahrungs- und Meinungsaustausch mit den Fan – Selbstorganisationen anderer Bundesligavereine. Vorreiter dieser Organisationen war sicher der HSV-Dachverband (gegr. 1981), welcher den bremischen Kollegen – aller Rivalitäten zum Trotz – bei Aufbau und Organisation behilflich war. Mittlerweile lernt man wechselseitig voneinander, und so konnte der bremische DEVAU seinerseits schon häufig Fans bei der Gründung von Selbstorganisationen, welche sich zunehmend bundesweit miteinander vernetzen, behilflich sein.

Diese Vielzahl von Aufgaben ist natürlich nicht durch Beschlüsse auf DEVAU-Mitgliederversammlungen zu bewältigen. Es zeigte sich sehr rasch, dass es einen ständigen Arbeitskreis geben müsse, der sich dieser Aufgaben annimmt, zumal Mitgliedervoll- versammlungen wegen der ständig steigenden Mitgliederzahlen immer schwieriger einzuberufen waren.

Aus dem Kreis der engagierten Mitglieder kristallisierten sich einige (zuwenige) Leute heraus, die sich nun schon seit Jahren diese Aufgaben teilen. Im DEVAU geht es alles andere als „stocksteif“ und „vereinsmeiermäßig“ zu. Schließlich sind hier alle "nur" Werder-Fans, die Spaß haben wollen! Das schafft das Gremium zwar auch alleine, aber zusammen mit Euch ist das ganze viel schöner! Von daher werden Leute die aktiv und vor allem regelmäßig im Arbeitsgremium mitarbeiten wollen, ständig gesucht!

Folgendes bekommt Ihr vom DEVAU geboten:

  • Reservierungen und Fragen zu Busfahrten des Dachverbands zu den Auswärtsspielen
  • Sammelbestellungen von Fanshop-Artikeln für Euren Fanclub (15% Rabatt)
  • Fragen zu Angeboten des Dachverbands
  • Organisation von Fanclub-Turnieren
  • Fanclub-Weihnachtsfeier
  • Regelmäßiger Fanclub-Newsletter

Weitere Infos zum DEVAU findet Ihr unter http://www.werder-dachverband.de/ oder auf Facebook.

Kontakt:
Allgemeines
Veranstaltungen
Fanartikel

Dachverband Newsletter

Der Dachverband Newsletter informiert Euch regelmäßig über Fanclub-Aktivitäten. Dieser Newsletter soll nach Planung jeweils während der beiden spielfreien Zeiten im Sommer und Winter, sowie im Laufe der Saison Mitte / Ende März und Mitte / Ende Oktober verschickt werden. Hierfür ist der Dachverband aber natürlich auf Eure Hilfe angewiesen. Bitte teilt mit, was bei Euch alles passiert, welche besonderen Feiern Ihr veranstaltet (habt), an welchen Turnieren Ihr teilnehmt oder sie sogar ausrichtet usw.

Wichtig: Da die Texte im Newsletter so kurz wie möglich gehalten werden sollen, wird in der Regel die Angabe eines Links benötigt, wo sich die Leserschaft weiter informieren kann. Eure Beiträge könnt Ihr per Mail direkt an den Dachverband senden.

Hier findet Ihr die bisherigen Newsletter
Newsletter 00 (11/2014)
Newsletter 01 (01/2015)
Newsletter 02 (04/2015)
Newsletter 03 (07/2015)

News aus der Fankurve:

Im Rückblick auf das Spiel am Samstag kritisierte Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald den Einsatz von Pyrotechnik von Fangruppen in der Ostkurve. Forderungen an Werder Bremen nach noch strengeren Kontrollen und härteren Strafen ordnete er jedoch als nicht zielführend ein.

13.08.2019

Der SV Werder Bremen hat die brutalen Angriffe auf Polizisten nach dem Spiel gegen Atlas Delmenhorst scharf verurteilt. Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald sagte am Montag: „Der SV Werder Bremen verurteilt die Tat. Das war ein brutaler Akt, der durch nichts zu rechtfertigen ist. Wir hoffen, dass es den verletzten Beamten bald wieder gut geht. Wir erhoffen uns...

12.08.2019

Die Werder-Fans geben und ermöglichen nahezu alles während einer Saison. Ob einen grün-weißen Busempfang oder schlichtweg die überwältigende Stimmung im wohninvest WESERSTADION und auf den Auswärtsfahrten. Der "Tach der Fans" ist ein Zeichen des SV Werder, um den Fans etwas zurückzugeben. Das wurde während des Geschäftsführer-Talks, bei den Werder-Legenden oder durch die Moderatoren auf der Bühne,...

03.08.2019

Werder ist sportlich und wirtschaftlich bestens für die neue Bundesliga-Spielzeit 2019/2020 gerüstet. Das wurde aus dem exklusiven Geschäftsführer-Talk am „Tach der Fans“ deutlich. Der Vorsitzende der Geschäftsführung, Klaus Filbry, Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald und Geschäftsführer Fußball, Frank Baumann, gaben den tausenden Fans vor der Bühne einen Einblick in...

03.08.2019

Der SV Werder Bremen hat den Verkauf von Fanartikeln gestoppt, die aus Anlass des Pokalspiels gegen den SV Atlas Delmenhorst in den vergangenen Tagen angeboten wurden. Unter dem Motto „Auf gute Freunde“ hatten die Delmenhorster Erinnerungsschals und T-Shirts produzieren lassen, die auch im Werder-Fanshop erhältlich waren.

03.08.2019

Der "Tach der Fans" 2019 rückt immer näher. Am Samstag, 03.08.2019, gibt es neben dem Testspiel-Highlight auch wieder ein spannendes Bühnenprogramm für die Werder-Fans. WERDER.DE hat die wichtigsten Informationen und den Ablaufplan für euch zusammengestellt.

25.07.2019

Ein aufregendes Bühnenprogramm, Treffen mit Werder-Legenden und ein Testspiel-Kracher gegen den FC Everton – der „Tach der Fans“, am 03.08.2019, wird auch in diesem Jahr wieder mit vielen Highlights gespickt sein. Wer die Generalprobe gegen den englischen Erstligisten nicht verpassen möchte, sollte sich rechtzeitig um Eintrittskarten kümmern.

23.07.2019

240 Werder-Fans haben in diesem Jahr die Fanreise mit dem SV Werder gebucht – so viele wie nie zuvor. Zu den Testspielen des SVW sind über 1.500 Anhänger der Grün-Weißen zeitgleich im Zillertal und rundum die Trainingseinheiten bleibt kaum ein Platz auf der Tribüne oder an den Banden frei. Werder im Zillertal – das bleibt eine Erfolgsgeschichte.

08.07.2019