"Ein einmaliges Erlebnis"

Ein Spieltag mit Ivan Klasnic
Ein Foto fürs Album: Jens Höfer, Raphael Oberzinner, Sarah Meile und Ivan Klasnic (Foto: Schmitz).
Mitglieder
Dienstag, 21.05.2019 / 16:23 Uhr

Von Lukas Kober

Der letzte Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig wird den Werder-Fans in guter Erinnerung bleiben, auch wenn der SV Werder nur knapp die Europa League verpasste. Denn vor der Partie verkündete Claudio Pizarro per Videobotschaft, dass er seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert hat. Großer Jubel im ausverkauften Weser-Stadion. Einer, der diese Nachricht fast verpasste, war Raphael Oberzinner. Der grün-weiße Fan war noch in einem intensiven Gespräch mit einer anderen SVW-Legende: Ivan Klasnic.

Im Rahmen der Aktion „Mitglied des Spieltags“ traf Oberzinner gemeinsam mit seiner Freundin Sarah Meile den ehemaligen Stürmer. „Es war einfach nur beeindruckend, wer mir da gegenüber saß“, berichtet der Werder-Fan und fügt an: „Er ist ein ganz lockerer, freundlicher und auch lustiger Typ.“ In ihrem Gespräch unterhielten sich die drei Grün-Weißen über Traditionsmannschaften und über die Gesundheit des Ex-Profis. „Mittlerweile geht es ihm besser. Das war ja nicht immer so“, gibt das Mitglied des Spieltags Auskunft. Das dürfte jeden Werder-Fan freuen. Einige Tage nach dem Treffen ist Raphael Oberzinner nach wie vor von seiner Begegnung begeistert und berichtet euphorisch: „Diese Aktion ist für jeden Werder-Fan ein einmaliges Erlebnis!“